Kletterkurs für Fortgeschrittene / Vorstieg

Kategorie: Natur/Outdoor/Erlebnis

Bouldern Schnupperkurse | Kletterkurs für Anfänger | Kletterkurs für Fortgeschrittene / Vorstieg


In diesem Kurs wird das Klettern im Vorstieg erlernt.
Für den Fortgeschrittenenkurs (Aufbaukurs) nutzen wir wieder die Kletteranlage "Kletterzentrum Extrem" in Mannheim-Käfertal.

Voraussetzung für diesen Kurs ist, daß die Grundlagen im Topropeklettern beherrscht werden, d. h. die Partnersicherung im Topropeklettern (z.B. HMS, Tube-ATC-Smart etc.) sowie das Einbinden mit dem Achterknoten. Ein Anfängerkurs von mindestens acht Unterrichtsstunden oder vergleichbare Kenntnisse sollten vorhanden sein. Ein Schnupperkurs von 2-3 Stunden ist NICHT ausreichend.

Klettern ist eine vielseitig komplexe Sportart, die Euch sowohl mental als auch physisch fordert. Es ist eine Ganzkörperaktivität, die in höheren Schwierigkeitsgraden teilweise athletische Anforderungen stellt. Entdeckt in diesem Kurs, was alles hinter einem erfolgreichen Durchstieg einer Route steckt.

Dabei behandeln wir Themen wie Klettertechnik & -taktik. Die konditionellen Fähigkeiten werden erlernt und weiterentwickelt. Sicherheitsaspekte im Vorstieg stehen im Vordergrund. Aktives Sichern und Sturztraining sind wichtige Lernziele, an die wir uns step by step herantasten. Dabei kommt der Kletterspaß in der Gruppe nicht zu kurz. Der Trainer begleitet jeden von Anfang bis Ende des Kurses, um gemeinsam ans Ziel zu kommen.

Lernziele Sichern: Schnelle Seilausgabe, aktives sichern, abfangen eines Vorstiegssturzes, weiches sichern.

Lernziele Klettern: Seilführung, Klettertechnik an Kanten und Überhang, Eindrehen, Offene Tür, ökonomische Wandkletterei, statisches und dynamisches Klettern.

Kletterausrüstung ist selbst mitzubringen oder gegen Gebühr in der Kletterhalle ausleihbar.
Zur Kletterausrüstung gehören Klettergurt (Sitzgurt/Hüftgurt), Kletterschuhe, HMS-Karabiner und Sicherungsgerät (Tube/ATC). Ein eigenes Kletterseil ist von Vorteil, jedoch nicht Vorrausetzung.

Alle Teilnehmer unterwerfen sich beim Betreten des Klettersektors der Nutzungsordnung laut Aushang.

Die Kursdauer von 12 Wochen à drei Stunden bietet neben der Schulung auch ausgiebig Gelegenheit zum freien Klettern in der großzügigen Anlage.
Kurs
Zeit und Ort
Mo19:00 bis 22:00 Uhr, Kletterzentrum EXTREM/ MA
Kursleiter
Ralph Bachmann
Kursgebühr
120 Euro
Zeitraum: 23.04./30.04./07.05./14.05./28.05./04.06./18.06./25.06./02.07./09.07. - 10 Termine
Auslastung: klick

Hinweis
Online-Anmeldung ab Sonntag, 15. April, 11.00 Uhr.
Der Eintritt ins Kletterzentrum ist in der Kursgebühr enthalten!
Treffpunkt: vor Ort in MA, die Teilnehmer erhalten eine E-Mail-Liste zur Bildung von Fahrgemeinschaften.
Für einige TeilnehmerInnen gibt es Plätze im Klettershuttle des Kursleiters gegen eine geringe Gebühr.
Bild1
Bild2
KursleiterInKursleiterIn

 


zum Seitenanfang/up
 

Wir weisen sie darauf hin, dass diese Seite Cookies nutzt um das Benutzererlebnis zu verbessern. Zum Gesetz